DK EN DE

TERTEK COMBI ANTENNE FÜR FAHNENSTANGE

Digitale Combi Rundstrahlantenne für Fahnenstange

PC WORLD hat die Antenne getestet, hier Artikel ansehen

Vorteile der Tertek® Combi Antenne:
Optimaler Signalempfang in großer Höhe, vor allem bei schlechter Signaldeckung. Nur eine Antenne, TV-/Radiosignale (DVB-T, T2, UHF, VHF, DAB, DAB+ & FM). Kann überall dort montiert werden, wo das Aufstellen einer Fahnenstange erlaubt ist (auch in Gebieten, in denen keine Antennen montiert werden dürfen). Kann an vorhandener Fahnenstange (Glasfaser) montiert werden. Ist in der Umgebung nicht sichtbar (in den standardmäßigen Fahnenstangenkopf eingebaut). Ist äußerst witterungsbeständig. Bis zu 28 dB Verstärkung. Keine Störungen durch elektrische Installationen und Mobiltelefone im Gebäude.

Montageanleitung hier herunterladen

Spezifikationen TERTEK 4G/LTE SAFE Version III

Spezifikationen TERTEK 4G/LTE SAFE Version III

Diodenfarbe Gelb
4G/LTE Safe Ja
TETRA Safe Ja
Farbwahl Rot, Weiß, Gelb
Rauschfaktor <3,0 dB
Max. Ausgangswert 108/104 dBμV
Stromverbrauch 50mA
Breite 190 mm
Höhe 120 mm
Kanal DVB-T/ T2/FM/DAB/DAB+/5-12/21-60
Elemente 1+ pcs.
Impedanz 75 Ohm
Stromversorgung 12/230 volt
5 Volt von Empfänger Ja
Band BIV/V
Öffnungswinkel Hor. 360 grad
Öffnungswinkel Ver. 180 grad
Windbelastung 5.5 N
Frequenzbereich DAB 174-300Mhz
Frequenzbereich FM 87,5-108Mhz
Konnektor F-Konnektor
Frequenzbereich VHF 174-300Mhz
Frequenzbereich UHF 470-790Mhz

Bei der Montage wird ein Koaxial-Erdkabel von der TERTEK-Antenne im Haus zum inbegriffenen Verstärker/Signalverteiler 12 oder 220 Volt geführt.

Montageanleitung für TERTEK® Combi Antenne für Fahnenstange

flagstangred

 

 

 

 

 

 

knop

 

 

 

 

 

 

201_s